Wie schnell ist Windows 10 eigentlich im Vergleich zu Windows 7 und Windows 8.1?

10. August 2015

In ersten Tests konnte Windows 10 bereits überzeugen – von einigen kleineren Bugs und Problemen abgesehen. Aber einen reinen Geschwindigkeits-Test gibt es bislang noch nicht zu Windows 10, was die Macher der US-Website TechSpot jetzt aber ändern:

Sie haben Windows 10 gegen Windows 7 und Windows 8.1 in verschiedenen Disziplinen antreten lassen. Einen eindeutigen Sieger gibt es in diesem kompromisslosen Test allerdings nicht, weil jede der Windows-Versionen ihre ganz individuellen Stärken ausspielen konnte.

Wenn es um die Start-Geschwindigkeit geht, dann führt kein Weg an Windows 8.1 vorbei: Kein System ist schneller hochgefahren, während Windows 10 schneller aus dem Ruhemodus erwacht.

Bei allen Benchmarks, die rein auf die Performance schielen, hatte Windows 10 ebenfalls die Nase vorn. Allerdings handelt es sich dabei um Tests, die keine typischen Arbeitsabläufe aus dem Alltag simulieren – trotzdem ein äußerst gutes Zeichen, dass Windows 10 seine Vorgänger dabei im Schach halten kann.

Unterm Strich ist deshalb die wichtigste Lektion aus diesem Geschwindigkeitstest aber, dass es keinen Grund gibt, nicht auf Windows 10 umzusteigen: Auch auf betagten Rechnern, die Windows 7 und Windows 8.1 ausführen können, läuft Windows 10 genauso schnell. Die gemessenen Unterschiede bewegen sich in einem so geringen Bereich, dass sie im Alltag kaum feststellbar sind.

Falls Sie also aus Angst vor geringerer Performance noch nicht auf Windows 10 gewechselt sind: es gibt keinen Grund, noch länger zu warten.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG | Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"