Windows 10: Kein Upgrade von Windows XP möglich

29. Dezember 2014
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Am Wochenende kursierten auf zahlreichen Webseiten Berichte, wonach ein direktes Update von Windows XP auf Windows 10 möglich sein soll. Wie wir jedoch bereits im Vorfeld wussten, wird dies nicht möglich sein. Microsoft hat das jetzt nochmals bestätigt:

Auf die Frage eines Nutzers, ob ein direktes Update von Windows XP auf Windows 10 möglich sein wird, antwortete der zuständige Microsoft-Manager: „Nein, zum Upgrade wird die ISO von Windows 10 benötigt.“ Bei der ISO handelt es sich um die Installations-Datei von Windows 10 – diese Aussage wurde deshalb so interpretiert, als ob ein direktes Update trotzdem möglich wäre. Als häufig genannte Begründung dafür kursierte im Netz, dass Microsoft diese Möglichkeit anbietet, um mit Windows 10 endlich den hohen Marktanteil von Windows XP zu senken. Durch ein direktes Update wird es für viele Windows XP-Nutzer einfacher und damit attraktiver, endlich dieses betagte Betriebssystem in die längst verdiente Rente zu schicken.

Doch es wird nicht möglich sein, alle Dateien, Programme und Einstellungen von Windows XP beim Wechsel zu Windows 10 zu behalten: Auf eine weitere Nachfrage antwortete der Microsoft-Mitarbeiter, dass „derzeit nur Neuinstallationen möglich sind und alle Daten gesichert und alle Anwendungen neu installiert“ werden müssen.

Die Unterschiede zwischen Windows XP und Windows 10 sind zu gravierend, als dass ein reibungsloser Wechsel möglich ist. Natürlich wäre dieser reibungslose Wechsel wünschenswert, aber dass er technisch nicht realisiert werden kann, sollte auch den eifrigsten Windows XP-Verfechtern wieder einmal deutlich machen, wie hoffnungslos veraltet Windows XP ist.

Sie sollten deshalb nicht mehr länger an diesem Relikt festhalten, das durch den fehlenden Sicherheits-Support ohnehin schon längst zur tickenden Zeitbombe geworden ist.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"