Windows 10 kommt auch bald für illegale Kopien

22. Januar 2016

Alle Anwender, die eine Raubkopie von Windows 7 bzw. Windows 8.1 benutzen, können diese illegal aktivierte Version auch bald auf Windows 10 aktualisieren. Aktuell ist das noch nicht möglich, doch Microsoft wagt einen geschickten Spagat zwischen der Verfolgung von Raubkopierern und dem Versuch, illegale Kopien in legale Versionen zu verwandeln.

Seit Ende Oktober 2015 können amerikanische Windows-Nutzer bereits legal auf Windows 10 wechseln, selbst wenn Windows 7 oder Windows 8.1 illegal aktiviert wurde. Das bedeutet allerdings nicht, dass der Wechsel auf Windows 10 ebenso kostenlos ist wie die Nutzung einer Raubkopie: Microsoft gewährt allen Nutzern einer unrechtmäßigen Windows-Version lediglich die Chance, ohne Furcht vor Strafen auf eine legale Version zu aktualisieren.

Wie die IT-Website golem.de berichtet, soll Microsoft dieses Programm jetzt auch nach Deutschland bringen. Die Autoren beziehen sich dabei auf vertrauliche Informationen, die sie von Personen erhalten haben wollen, die Microsoft nahe stehen. Allerdings wurde von Microsoft bislang noch nicht bestätigt, dass dieses Programm nach Deutschland kommt. Deshalb ist auch noch kein genauer Zeitplan bekannt.

Der preiswerteste Weg, eine legale Version von Windows 10 zu erhalten, führt über Windows 7: Für knapp 20 Euro gibt es im Netz zahlreiche Möglichkeiten, eine Windows 7-Version zu bestellen und anschließend auf Windows 10 zu aktualisieren.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"