Windows 10 läuft auf dem neuen MacBook Air besser als Mac OS X

22. Mai 2015

Ein Informatik-Student hat ein spannendes Experiment gewagt, dessen Ergebnis jetzt für Aufsehen sorgt: Auf dem neuen MacBook Air von Apple läuft Windows 10 besser als das eigene Betriebssystem Mac OS X.

Selbst bei allen aktivierten Effekten wurde die Oberfläche von Windows 10 mit 60 Bildern pro Sekunde angezeigt – diesen Wert peilen auch schnelle Action-Spiele an, um butterweich und ruckelfrei zu sein. So sehr sich Apples Betriebssystem Mac OS X auch bemüht, erreicht es diesen Wert nie: Wenn die Transparenz-Effekte aktiviert sind, schafft es nur rund 40 Bilder pro Sekunde.

Für Apple sind diese Ergebnisse ärgerlich: in den letzten Jahren hatte der Konzern enorme Energie in neue Funktion gesteckt, darüber aber anscheinend völlig aus den Augen verloren, dass auch die Performance des Betriebssystems optimiert werden sollte. Für künftige Versionen dürfte Apple deshalb jetzt umdenken und wieder mehr Energie in das Beheben von Fehlern und die Verbesserung der Leistung von Mac OS X stecken.

Microsoft hat jetzt hingegen gut lachen: Denn das beachtliche Abschneiden von Windows 10 auf dem MacBook Air ist ein hoffnungsvolles Signal für die Zukunft. Das MacBook Air basiert auf einem Intel-Core-M-Prozessor mit Nvidia-Grafik – eine Hardware-Kombination, die auch in zahlreichen anderen Notebooks zum Einsatz kommt. Die Performance von Windows 10 auf kommenden Notebooks dürfte also den Erwartungen zumindest gerecht werden und sie in vielen Fällen sogar übersteigen.

Bei diesem Test sollte übrigens auch berücksichtigt werden, dass es sich noch nicht mal um die finale Version von Windows 10 handelt. Zwar sind bei der finalen Version von Windows 10 keine signifikanten Performance-Sprünge mehr zu erwarten, aber einige Prozent mehr Leistung könnten die Microsoft-Entwickler noch rauskitzeln.

Kein Wunder, dass die ersten Performance-Tests von Windows 10 mit noch größerer Spannung erwartet werden – und wir berichten natürlich sofort darüber, sobald Windows 10 final endlich erhältlich ist.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"