Windows 10 soll auch für Spieler attraktiv werden

10. November 2014
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wer seinen PC nicht nur zum Arbeiten, sondern auch für ein entspanntes Spiel nach Feierabend einsetzt, steht neuen Windows-Versionen zunächst skeptisch gegenüber: Laufen alle Spiele? Sind aktuelle Treiber für die Grafikkarte verfügbar? Diese und weitere Fragen drängen sich immer wieder auf, weshalb Microsoft mit Windows 10 auch Spieler wieder ins Boot holen will.

Der Software-Riese aus Redmond will deshalb die Synergie-Effekte besser nutzen, die sich zwischen Windows-PCs und der firmeneigenen Spielekonsole Xbox One ergeben. Denn für Microsoft ist es extrem wichtig, Spielern auf beiden Plattformen ein identisches oder zumindest extrem vergleichbares Spieleerlebnis zu bieten. Zur konkreten Umsetzung dieser Vision hat sich der Konzern noch nicht konkret geäußert – denkbar wären aber beispielsweise der Erwerb einer Lizenz und die Möglichkeit, das Spiel auf PC und Xbox One zu spielen.

Damit könnte Microsoft auch seinem großen Konkurrenten Sony einen Hieb verpassen, der von seiner Spielekonsole PS4 deutlich mehr Exemplare verkauft hat. Die wegbrechenden Verkaufszahlen bei Desktop-PCs könnte Microsoft auch abfedern, wenn sich wieder verstärkt Gamern gewidmet wird: Spiele brauchen Rechenleistung und Grafikpower, sodass die Kosten für einen guten Gaming-PCs wesentlich höher sind als für einen reinen Office-Rechner.

Mit der Einführung der neuen Gaming-Schnittstelle DirectX12, die mit Windows 10 kommt, dürften sich Spiele auch wieder effizienter und leistungsoptimierter für Windows-PCs entwickeln lassen – und allen Unkenrufen zum Trotz ist der PC als Spieleplattform auch längst nicht tot, sondern erfreut sich in zahlreichen Ländern größter Beliebtheit.

Jetzt liegt es an Microsoft, mit den richtigen Maßnahmen für eine dringend benötigte Frischblut-Infusion zu sorgen, um Gamer von Windows 10 zu überzeugen. Denn davon profitieren am Ende alle Nutzer.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"