Windows 10: Transparenz-Look von Vista kehrt zurück

23. Februar 2015

Mit Windows Vista wurde der schicke Transparenz-Effekt eingeführt und böse Zungen spotten, dass das die einzige sinnvolle Neuerung in Vista gewesen ist. Mit Windows 8 wurde der durchsichtige Look allerdings wieder entfernt - nicht die einzige Design-Entscheidung, die bei Nutzern auf herbe Kritik stieß.

Deshalb kommt die "Aero Glass" genannte Optik mit Windows 10 wieder zurück. Zwar ist davon in den bisherigen Testversionen noch nichts zu sehen, aber bei den letzten Präventionen von Windows 10 erstrahlte das kommende Betriebssystem wieder in der liebgewonnenen Optik.

Per Twitter wurde Aero Glass für Windows 10 jetzt von einem Microsoft-Mitarbeiter offiziell bestätigt. Allerdings wollte er noch nicht bestätigen, wie sehr Aero Glass Einfluss auf das Aussehen von Windows 10 nimmt. Aber das Startmenü soll auf jeden Fall transparent werden. Viele Nutzer hatten Aero Glass auf ihren leistungsschwächeren Geräten deaktiviert, da die transparente Darstellung von Fensterrändern die Grafikkarte forderte. Außerdem hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass Aero Glass die Akku-Laufzeit verringert - allerdings bewegt sich der tatsächliche Verlust an Laufzeit auf maximal 2-3 Minuten.

Unsere Prognose ist, dass Aero Glass nicht mehr die Kanten aufweisen wird, die den transparenten Look noch bei Windows Vista und Windows 7 geprägt haben. Stattdessen dürfte Aero Glass unter Windows 10 dem momentanen Designtrend folgen, der ein möglichst flaches Erscheinungsbild vorsieht - diesem Mantra Folgen derzeit Apple und Google, sodass Microsoft sich dem kaum entziehen kann. Immerhin hat Windows 8 schon eindrucksvoll vorgemacht, dass es sich nicht auszahlt, gegen den Strom zu schwimmen.

Diesmal hört Microsoft einmal mehr auf die Forderungen seiner Kunden, die sich Aero Glass zurückgewünscht haben. Und wer sich partout nicht mit dieser Optik anfreunden kann, wird sie über die Einstellungen sicherlich deaktivieren können.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"