Windows 10 wird runtergeladen – ganz gleich, ob gewünscht oder nicht

11. September 2015
Sven Udert (Herausgeber) Von Sven Udert (Herausgeber), Windows ...

Die Installations-Dateien für Windows 10 werden auch dann heruntergeladen, wenn der Nutzer gar nicht zugestimmt hat. Damit will der Software-Riese aus Redmond eigentlich bloß den Wechsel auf Windows 10 erleichtern – aber stößt damit auch zahlreiche Anwender vor den Kopf:

Denn die Installations-Dateien von Windows 10 verleiben sich knapp 6 Gigabyte Speicherplatz ein. Auf SSD-Festplatten, wo Speicherplatz noch spürbar ins Geld geht, sind 6GB alles andere als ein Pappenstiel, weshalb sich Unmut in vielen Foren breitmacht. Außerdem ärgern sich viele Nutzer über diesen Mammut-Download, da sie kein unbegrenztes Datenvolumen zur Verfügung haben.

Die Installations-Dateien werden heruntergeladen, sofern die automatischen Updates aktiviert sind. Auch ein Löschen des versteckten Download-Ordners für das Windows 10-Updates verhindert nicht, dass die Installations-Dateien erneut heruntergeladen werden. Einzig und allein das Deaktivieren von Update KB3035583 verhindert, dass Windows 10 heruntergeladen wird.

Die automatischen Updates sollten Sie keinesfalls deaktivieren, da andernfalls auch wichtige Patches für akute Sicherheitslücken nicht schnellstmöglich heruntergeladen werden.

Manuell heruntergeladen werden kann das Windows 10-Update außerdem natürlich jederzeit. Falls Sie also zu einem späteren Zeitpunkt auf Windows 10 wechseln wollen, aber bis dahin nicht 6GB Installations-Dateien auf Ihrem Rechner lagern möchten, ist das jederzeit möglich.

Mit seinen kontrovers diskutierten Komfort-Funktionen setzt sich Microsoft bei seinen Nutzern immer wieder in die Nesseln: Auch in diesem Fall hätte Microsoft klar kommunizieren sollen, dass die Installations-Dateien von Windows 10 aus Komfortgründen bereits runtergeladen werden können. Dadurch hätte Microsoft punkten können, weil es viele Nutzer als bequem empfunden hätten. Aber so bleibt ein schaler Nachgeschmack.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"