Windows 7 Beta 1 - Download bis zum 12. Februar 2009 möglich

26. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Ursprünglich hatte Microsoft mit seiner Limitierung auf 2,5 Millionen Downloads der Beta-Version von Windows 7 für glühende Leitungen gesorgt, sodass die Server bereits nach kurzer Zeit zusammenbrachen.

Dann wurde nicht nur das Download-Limit gestrichen, sondern auch der Zeitraum, in dem die Beta von Windows 7 verfügbar ist, bis zum 24. Januar 2009 verlängert. Jetzt hat Microsoft noch mal drei Wochen draufgelegt, sodass die öffentliche Beta-Version von Windows 7 jetzt bis zum 10. Februar 2009 herunterladbar ist. Bis zu diesem Zeitpunkt muss der Download allerdings lediglich begonnen werden, denn dann ist noch bis zum 12. Februar 2009 Zeit, um die ca. 2,5 Gigabyte große Beta komplett herunterzuladen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"