Windows 8: Besserer Virenschutz und automatische Neuinstallation

16. September 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der Windows-Defender ist bereits in seiner aktuellen Form ein nützlicher Weggefährte im Kampf gegen Spyware. Für Windows 8 wird er jedoch gehörig aufgebohrt und zur vollwertigen Waffe im Kampf gegen Viren, Würmer und Trojaner:

Microsoft integriert in den Windows-Defender auch einen sicheren Boot-Modus, der Ihnen Schutz vor verseuchten USB-Sticks bietet, die häufig bereits vorm Start des Betriebssystems aktiv werden.

Allerdings ist beim Virenschutz noch unklar, ob sich da nicht mehrere Hersteller von Virenscannern auf den Schlips getreten fühlen: Wenn das Betriebssystem bereits standardmäßig einen umfassenden Schutz vor Viren, Würmern und Trojanern bietet, greifen wesentlich weniger Anwender zu einer separaten Schutz-Software. Deshalb könnte der aufgebohrte Windows-Defender zu einem Fall für die Wettbewerbshüter werden.

Sie können den Windows-Defender jedoch auch jederzeit deaktivieren und weiterhin die von Ihnen bevorzugte Antiviren-Lösung einsetzen. Noch ist nicht bekannt, ob die verbesserte Version des Windows-Defenders auch für Windows 7, Vista und XP erhältlich sein wird.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"