Windows 8 erscheint in drei Versionen: Windows 8, Windows 8 Pro und Windows 8 RT

17. April 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Lange Zeit war zur befürchten, dass Microsoft auch bei Windows 8 wieder für ein Versions-Wirrwarr sorgt und potenzielle Käufer damit verunsichert. Doch weit gefehlt – von Windows 8 wird es insgesamt drei Versionen mit klar definierten Zielgruppen geben:

Auffällig ist, dass erstmals alle Versionen von Windows mehrere Sprachen unterstützen. Langwierige und fehleranfällige Experimente mit verschiedenen Sprachpaketen wie noch unter Windows 7 oder Vista entfallen also. 

Grundlegendr richtet sich die reguläre Version von Windows 8 an Heimanwender und kann auch zu beruflichen Zwecken genutzt werden. Windows 8 Pro ist hingegen auf ambitionierte Nutzer zugeschnitten, die das Maximum aus Ihrem Rechner rausholen wollen und einzelne Funktionen zwingend benötigen.

Die einzelnen Features der verschiedenen Versionen von Windows 8 können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

Feature Windows 8 Windows 8 Pro Windows RT
Upgrades von Windows 7 Starter, Home Basic, Home Premium

x

x

Upgrades von Windows 7 Professional, Ultimate x
Start-Screen, Semantic Zoom, Live Tiles (Metro-Oberfläche) x x x
Windows Store x x x
Apps (Mail, Kalender, People, Messaging, Fotos, SkyDrive, Reader, Musik, Video) x x x
Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint, OneNote) x
Internet Explorer 10 x x x
Geräte-Verschlüsselung x
Connected Standby (neuer Stromsparmodus in Windows 8) x x x
Microsoft-Account x x x
Desktop x x x
Installation von x86/64 Desktop-Software x x
Neuer Windows-Explorer x x x
Windows-Defender x x x
SmartScreen x x x
Windows Update x x x
Erweiterter Task-Manager x x x
Sprachen wechseln (Language Packs) x x x
Besserer Multi-Monitor-Support x x x
Storage Spaces x x
Windows Media Player x x
Exchange ActiveSync x x x
Datei-Historie x x x
Zugriff auf ISO / VHD via Windows-Explorer x x x
Mobile Netzwerk-Funktionen (UMTS, etc.) x x x
Bild als Passwort x x x
Musik & Co über entfernte Lautsprecher abspielen x x x
Remote Desktop (Client) x x x
Reset und Refresh des PCs x x x
Snap x x x
Touch-Keyboard x x x
Trusted Boot x x x
VPN Client x x x
BitLocker und BitLocker To Go x
Starten von einer VHD x
Client Hyper-V x
Hinzufügen zu einer Domain x
Verschlüsseltes Dateisystem x
Gruppenrichtlinien x
Remote Desktop (Host) x

Windows 8 RT ist schließlich für den Einsatz auf Tablet-PCs und Rechner auf Grundlage von ARM-Prozessoren vorgesehen. Diese Version wird nicht regulär in den Handel kommen, sondern von den jeweiligen Herstellern vorinstalliert.

Für Firmenkunden wird es noch Windows 8 Enterprise geben, die ebenfalls nicht direkt im Handel erhältlich ist. Bislang sind noch keine Informationen zum Verkaufsstart oder zu den Preisen der einzelnen Windows 8-Versionen bekannt.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"