Windows 8: Metro-Apps innerhalb von 2 Sekunden einsatzbereit

06. Juni 2012

Photoshop braucht 15-20 Sekunden, während Word, Excel und Outlook zwischen 5-15 Sekunden auf dem Bildschirm erscheinen. Innerhalb dieses Zeitraums stieren Anwender lediglich auf ihren Bildschirm und verfluchen in Gedanken häufig ihren lahmen PC. Ein Schicksal, das ihnen Windows 8 ersparen soll:

Die Metro-Apps sollen innerhalb von 2 Sekunden starten - sofern einige Tipps berücksichtigt werden. Deshalb hat Microsoft Richtlinien und Empfehlungen für Entwickler veröffentlicht, die ihnen dabei helfen sollen, möglichst schnelle Apps zu programmieren.

Entscheidend ist dabei die Auswahl des korrekten Starttyps:

Der "Default-Start" ist für Apps empfehlenswert, die immer an der gleichen Stelle starten - beispielsweise Wörterbücher oder Lexika, die ein Suchfeld präsentieren. Bei diesen Apps will der Nutzer gleich loslegen und seinen Suchbegriff direkt eingeben können.

Für Apps, die hingegen noch weitere Daten beim Start laden müssen, ist der "Skeleton-Start" gedacht:  Zunächst wird nur das "Skelett" der Anwendung geladen, bevor nach und nach das Fleisch an die Knochen wandert - etwa bei einer Magazin-App. Zunächst wird nur die reine App geladen, die für sich allein genommen jedoch nutzlos ist. Erst wenn die einzelnen Magazine geladen sind, kann sie auch genutzt werden.

Der "Extended-Start" ist hingegen die erste Wahl für Apps, bei denen noch Daten von anderen Webseiten bzw. Servern geladen werden müssen: Etwa bei einem Wetter-Tool, das erst noch die aktuellen Temperaturen und Vorhersagen laden muss. Ein anderes beliebtes Beispiel: Live-Ticker von Fußball-Spielen, die im Hintergrund permanent den aktuellen Stand abfragen.

Der vierte und letzte Starttyp ist der "Deferred-Start": Hier hängt es von verschiedenen Bedingungen ab, ob die App überhaupt geladen wird. Falls der Nutzer beispielsweise über ein Benutzerkonto verfügt, das für die Nutzung der App aber erforderlich ist, wird sie nicht gestartet. Der Deferred-Start fragt also bestimmte Bedingungen ab, die erfüllt sein müssen.

Falls sich die Entwickler an diese Empfehlungen und Tipps von Microsoft halten, könnte sich auch unter Windows 8 ein ähnliches Feeling einstellen wie auf dem iPad, wo die meisten Apps auch nahezu sofort zur Verfügung stehen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"