Windows 8.1 erscheint noch 2013

04. April 2013
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die nächste Windows-Version soll laut eines Berichts von ZDnet den Namen "Windows 8.1" tragen und noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Mit Windows 8.1 fällt dann der Startschuss für jährliche Windows-Updates, die allerdings weiter unter dem Namen Windows 8 vermarktet werden sollen:

Microsoft folgt damit seiner zwiespältigen Marketing-Politik, die bereits bei seinem mobilen Betriebssystem Windows Phone umstritten ist. Obwohl für Windows Phone 7.5 bzw. Mango ein umfangreiches Update veröffentlicht wurde, behielt Microsoft die Versionsnummer bei.

Windows 8.1 soll zahlreiche Anpassungen enthalten, mit denen häufig gehörte Kritikpunkte an Windows 8 beseitigt werden sollen - so ist etwa geplant, dass die Benutzerführung klarer und einfacher gestaltet wird, sodass sie intuitiver ist.

Oft wurde auch kritisiert, dass die Unterschiede zwischen Windows 8 und Windows RT nicht klar genug kommuniziert werden. Die künftige Namensgebung birgt deshalb Zündstoff für weitere Verwirrung: Das Update für Windows RT soll auf den Namen Windows RT 8.1 hören, was bei einem flüchtigen Blick durchaus mit Windows 8.1 verwechselt werden könnte.

Mehr Funktionen als ein Service Pack

Die Bezeichnung „Windows 9“ scheint jedoch endgültig vom Tisch zu sein, obwohl Windows 8.1 mehr Neuerungen und Funktionen als ein Service Pack enthält. Doch um eine komplett neue Windows-Version handelt es sich nicht – Erinnerungen an Windows 98 Second Edition werden bei langjährigen Windows-Nutzern wach, wo ebenfalls eine umständliche und auch auf den zweiten Blick unklare Namensgebung genutzt wurde.

Generell sollen - wie es auch von Apple praktiziert wird - dann jährliche Updates für Windows folgen. Wie gewohnt hat Microsoft zu den Gerüchten keinen Kommentar abgegeben.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"