Windows 9: Herbe Kritik von Hardware-Herstellern

29. August 2014
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit Windows 9 soll alles besser werden – doch momentan muss Microsoft massive Kritik von seinen Partnern einstecken:

Der Zeitplan für die Markteinführung von Windows 9 sorgt für Frustration, weil Windows 9 nicht zum Weihnachtsgeschäft 2014 auf den Markt kommt. Deshalb befürchten die Hardware-Hersteller nicht zu Unrecht, dass das diesjährige Weihnachtsgeschäft schwach für sie ausfällt. Nach dem gegenwärtigen Zeitplan kommt Windows 9 erst im Frühjahr 2015 auf den Markt, sodass unter dem Weihnachtsbaum viele Tablets, aber nur wenige PCs liegen dürften.

Neben dem Weihnachtsgeschäft wird auch das chinesische Neujahrsfest verpasst, was für Hersteller wie Lenovo bitter ist, die einen extrem hohen Marktanteil in China besitzen.

Deshalb sollen intern bereits Verhandlungen zwischen mehreren PC-Produzenten und Microsoft laufen, ob sie im Weihnachtsgeschäft Rechner mit Windows 8.1 verkaufen, aber gleichzeitig ein kostenloses Upgrade auf Windows 9 anbieten dürfen. Diese Pläne zeigen, wie unbeliebt Windows 8.1 bei den Anwendern und somit in letzter Instanz auch bei den Herstellern ist. Ähnliche Kampagnen gab es auch im Vorfeld anderer Betriebssysteme – damals sollte aber die Zukunftstauglichkeit neuer Windows-Versionen betont und nicht eine sympathischere Alternative zu einem unbeliebten Betriebssystem angeboten werden.

Mehrere Hersteller sollen außerdem die Bereitschaft signalisiert haben, eine Vorabversion von Windows 9 auf ihren Rechnern installieren zu wollen. Auf diese Weise könnten sich Käufer bereits einen ersten Eindruck verschaffen. Hierbei ist aber unklar, inwiefern PC-Einsteiger und Neulinge verstehen, warum zwei Betriebssysteme auf ihrem Rechner vorhanden sind. Dazu kommt noch, dass Vorab-Versionen in der Regel nicht im Produktivbetrieb eingesetzt werden sollten – hier könnte ein zu großer Erklärbedarf entstehen, der wiederum Skepsis gegenüber Windows 9 schürt.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"