Windows auf dem iPad mit Parallels Access

02. September 2013
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit "Access" präsentiert Parallels eine App, mit der sich Windows-Anwendungen auch auf dem iPad nutzen lassen:

Parallels Access: Windows-Anwendungen auf dem iPad

Jedes Desktop-Programm lässt sich in Access über einen App-Launcher aufrufen und genauso wie eine für das iPad konzipierte App nutzen. Gestensteuerung steht ebenso zur Verfügung wie das Auswählen von Text und Bild mit den Fingern.

Während die Steuerung per Maus in der Regel praktischer und bequemer ist, hat Parallels in Access eine Funktion namens "Smart Tap" integriert: Durch Smart Tap wird die Präzision beim Tippen und Markieren in Desktop-Anwendungen erhöht. Außerdem können Desktop-Programme im Vollbild-Modus auf dem iPad genutzt werden, um den zur Verfügung stehenden Platz bestmöglich auszunutzen.

In die virtuelle iPad-Tastatur wurde auch die Windows-Taste integriert. Das Scrollen in langen Dokumenten wird über die interne Scroll-Funktion des iPads erledigt und nicht über die reguläre Scroll-Funktion von Windows-Anwendungen, was den Komfort ebenfalls erhöhen soll.

Generell existieren bereits mehrere Lösungen, mit denen man Windows-Anwendungen auch auf dem iPad nutzen kann. Access ist jedoch die erste App, die es grundlegend versteht, die Bedienung auch tatsächlich für einen Touchscreen zu optimieren. Das lässt sich Parallels allerdings teuer bezahlen, denn der Preis für die App ist stattlich: 79,99 Dollar kostet Access - pro Jahr. Denn Parallels setzt auf ein Abomodell, das allerdings die Nutzung für Windows- und Mac-Anwendungen auf dem iPad umfasst.

Eine 14-tägige Testversion steht kostenlos zur Verfügung, sodass Anwender in aller Ruhe ausprobieren können, ob sie den hohen Preis für Access zahlen wollen. Mit einem günstigeren Abo-Preis könnte Access die Nutzung von Windows-Tools auf dem iPad revolutionieren. Für 79,99 Dollar jährlich bleibt dieser Komfort jedoch wenigen Anwendern vorbehalten, die aus Komfort oder beruflichen Gründen nicht darauf verzichten wollen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"