Windows Vista ist beliebter als Windows 8.1

26. Dezember 2013
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Gegen Windows 7 hat Windows 8 bzw. Windows 8.1 keine Chance - selbst das inzwischen über sieben Jahre alte Windows Vista hat einen deutlich höheren Marktanteil als die neueste Windows-Version.

Klar handelt es sich dabei in gewisser Weise um einen Vergleich zwischen Äpfeln und Birnen: Windows 8.1 ist erst seit einigen Monaten erhältlich, während die immer noch zahlreichen Nutzer von Windows Vista bereits seit rund sieben Jahren auf dieses oft zu Unrecht gescholtene Betriebssystem vertrauen.  

Aber der Marktanteil von Windows 8.1 liegt im Dezember 2013 bei lediglich 1,93 Prozent. Zusammen mit den 8,05 Prozent von Windows 8 kommt Microsofts große Betriebssystem-Hoffnung also auf rund 10 Prozent Marktanteil. Windows XP hat mit 19,87 Prozent einen fast doppelt so hohen Marktanteil, obwohl dieses Betriebssystem über zehn Jahre auf dem Buckel hat.  

Unangefochtener Spitzenreiter ist aber das rund vier Jahre alte Windows 7 mit 55 Prozent Marktanteil. Die Botschaft ist also klar: wer mit seinem Betriebssystem zufrieden ist, der wechselt nicht - ganz gleich, wie alt sein Betriebssystem ist.  

Da helfen weder gute Worte noch neue Features: denn so wenig Windows XP-Nutzer von Windows 7 überzeugt werden konnten, so wenig gelingt es Microsoft bislang, Windows 7-Anwender von den Vorzügen von Windows 8 zu überzeugen.  

Durch die neuen Features allein verkaufen sich Betriebssysteme also längst nicht mehr. Einzig und allein durch den Kauf eines neuen Rechners verbreitet sich Windows 8 bzw. Windows 8.1, aber es werden immer weniger neue PCs verkauft. Stattdessen gehört der Desktop-Computer zur aussterbenden Spezies - immer häufiger wird zu Notebooks oder gleich ganz zum Tablet gegriffen.  

Microsoft muss also schleunigst mit einem wirklich ernstzunehmenden mobilen Betriebssystem um die Ecke kommen - aber davon ist noch nichts zu sehen. Alle Versuche, die im mobilen Sektor von Microsoft zu sehen sind, können Android und iOS nicht das Wasser reichen. Daran muss sich 2014 dringend etwas ändern, denn mit Windows 8.1 bzw Windows RT auf Microsoft eigenem Surface-Tablet lässt sich die Schlacht gegen Google und Apple nicht mehr gewinnen.  

2014 wird das Jahr der Weichenstellung bei Microsoft - wir sind natürlich für Sie hautnah dabei. 

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"