(12) XP Remote-Unterstützung – Verbindung mit der Remote-Desktop-Webverbindung herstellen

03. August 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Nachdem Sie die Remote-Desktop-Webverbindung installiert und auf dem dafür notwendigen Webserver aktiviert haben, stellen Sie eine Verbindung zu einem anderen PC im Netzwerk bzw. über das Internet her.

  1. Auf dem Host-PC starten Sie den Internet Explorer.
  2. Im Feld Adresse tragen Sie die URL für das Basisverzeichnis des Webservers auf dem Remote-PC ein, der Host für die Remote-Desktop-Webverbindung ist.
    Geben Sie http:// ein, gefolgt vom Windows-Netzwerknamen für den Server und dem Pfad des Ordners, der die Dateien für die Remote-Desktop-Webverbindung enthält. Die Dateien finden Sie in der Regel im Ordner /Tsweb/.
  3. Ist Ihr Webserver beim WINS-Server beispielsweise als „XP-Admin“ registriert geben Sie in der „Adresse“ Folgendes ein: XP-Admin/tsweb/.
  4. Anschließend wird die Seite für die Remote-Desktop-Webverbindung auf dem Bildschirm angezeigt.
  5. Geben Sie im Feld „Server“ den Namen des Remotecomputers an, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"