Aktivieren Sie Fenster ganz ohne anklicken

05. Februar 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Wenn Sie in Windows 7 ein Fenster aktivieren bzw. in den Vordergrund holen möchten, müssen Sie es jedes Mal anklicken. Doch das geht wesentlich komfortabler:

Windows 7 besitzt eine versteckte Funktion, mit der Sie ein Fenster nur durch Berühren mit dem Mauszeiger aktivieren können. Um die Funktion zu aktivieren, gehen Sie so vor:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung und klicken Sie dort auf Erleichterte Bedienung.
  2. Klicken Sie im nächsten Fenster im Bereich Center für erleichterte Bedienung auf den Link Funktionsweise der Maus ändern.
  3. Aktivieren Sie anschließend die Option Ein Fenster durch Zeigen mit der Maus aktivieren und speichern Sie die Änderung per Klick auf OK ab. In Zukunft holen Sie jedes Fenster einfach dadurch in den Vordergrund, dass Sie den Mauszeiger darauf bewegen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"