Analysieren Sie die Ursachen von Abstürzen in der Ereignisanzeige

10. November 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Suchen Sie in der Ereignisanzeige nach Fehler

Läuft Ihr PC nicht stabil, stürzen eine oder mehrere Anwendungen häufig ab oder Sie erhalten kryptische Fehlermeldungen, dann sollten Sie die Einträge in der Ereignisanzeige überprüfen. Denn Windows protokolliert dort wie in einem Tagebuch alle wichtigen Ereignisse.

  1. Klicken Sie auf StartSystemsteuerungSystem und SicherheitVerwaltungEreignisanzeige.
  2. Die Ereignisanzeige zeigt Ihnen fünf unterschiedliche Ereignistypen an. Suchen Sie dabei primär nach „Fehler“, die auf ein ernstes Problem hinweisen, wie z. B. auf den Verlust von Daten oder den Verlust der Funktionalität.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"