Deaktivieren Sie die Funktion „Windows Script Host“

17. August 2016

Ein Skript besteht aus einer Folge von Befehlen. Diese werden nacheinander abgearbeitet, wenn Sie das Skript starten. Unter Windows zuständig dafür ist die Funktion Windows Script Host (WSH).

Auch wenn möglicherweise einige Webseiten, die WSH verwenden, anschließend nicht mehr richtig funktionieren, empfehle ich aus Sicherheitsgründen, Windows Script Host zu deaktivieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Drücken Sie in allen Windows-Versionen die Tastenkombination Windows-Taste + R und geben Sie "regedit.exe" ein.
  2. Klicken Sie sich im linken Fenster durch bis zu folgendem Schlüssel (Ordner): HKEY_LOCAL_ MACHINE\Software\Microsoft\Windows Script Host\Settings
  3. Falls der letzte Schlüssel "Settings" nicht vorhanden ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster. Wählen Sie im Kontextmenü "Neu" und "Schlüssel". Tragen Sie den Namen "Settings" ein.
  4. Klicken Sie nun doppelt auf den Schlüssel "Enabled".
  5. Sollte dieser nicht vorhanden sein, klicken Sie mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster. Im Kontextmenü wählen Sie "Neu" und legen einen DWORD-Wert (REG_DWORD) mit dem Schlüsselnamen "Enabled" an.
  6. Ändern Sie den Wert auf 0.
  7. Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihren PC neu.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"