Deaktivieren Sie die Makros in Ihrem Office-Programm

15. August 2016

Grundsätzlich liefert Microsoft die Office- Programme Word oder Excel mit deaktivierten Makros aus.

Wenn Sie nun eine E-Mail mit einem Dateianhang erhalten, beispielsweise eine Word-Datei mit Makros, warnt Word Sie beim Öffnen der Datei wie im Bild. Ist der Dateianhang mit „Locky“ oder einem anderen Verschlüsselungs- Trojaner infiziert und Sie klicken auf "Inhalt aktivieren", startet das Makro und lädt das Verschlüsselungsprogramm.

So konfigurieren Sie sichere Makro-Einstellungen für Word und Excel

Gehen Sie folgendermaßen vor, um in Word oder Excel sichere Makroeinstellungen zu konfigurieren:

  • Word 2007: Klicken Sie auf die Office-Schaltfläche und dann auf "Word-Optionen". Klicken Sie auf "Vertrauensstellungscenter", dann auf "Einstellungen für das Vertrauensstellungscenter" und anschließend auf "Einstellungen für Makros".
  • Word 2010/2013/2016: Klicken Sie oben links in der Menüleiste auf "Datei". Wählen Sie "Optionen" und wechseln Sie in die Rubrik "Sicherheitscenter" (Trust Center bei Office 2016). Klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen für das Sicherheitscenter" bzw. "Einstellungen für das Trust- Center" (Office 2016) und wechseln Sie in die Rubrik "Einstellungen für Makros" bzw. "Makroeinstellungen" (Office 2016).

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"