Definieren Sie umfangreiche Benutzerkontenrechte und schützen Sie Ihren PC vor unerwünschten Änderungen

20. Juni 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Ob in der Familie, in der Schule oder im Büro: Sobald ein PC von mehreren Anwendern genutzt wird, können Probleme entstehen: Die Windows-Konfiguration wird unbedacht verändert, neue Programme werden installiert, wichtige Sicherheitsvorkehrungen umgangen oder es wird sonstiger Unfug getrieben. Das können Sie verhindern: Ich zeige Ihnen, wie Sie die Zugriffsrechte bestimmter Benutzerkonten mit Hilfe des Tools "SteadyState" noch restriktiver gestalten und permanenten Änderungen durch andere Benutzer vorbeugen.

Mit SteadyState versetzen Sie Windows in einen sogenannten „Kioskmodus“. Damit lassen sich die Rechte eines Anwenders, der ein Nutzerkonto mit eingeschränkten Rechten verwendet, noch weiter einschränken. So kann der User zum Beispiel nur noch bestimmte Programme starten, nicht mehr surfen oder den PC nur noch eine bestimmte Zeit lang nutzen. Die aktuelle Version von SteadyState können Sie im Internet herunterladen.

Die Datei „SteadyState.msi“ kopieren Sie anschließend in einen beliebigen Ordner auf Ihrer Festplatte. Dann öffnen Sie den Windows-Explorer und starten die Installation mit einem Doppelklick auf diese Datei. Folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm und Sie können anschließend das Programm SteadyState über „Start“ und „Alle Programme“ aufrufen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"