Gelöschte Daten mit Avira Unerase retten

28. Januar 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Retten Sie mit diesem Tool Ihre gelöschten Dateien

Was weg ist, ist weg? Von wegen! Avira UnErase stellt Daten wieder her, die von der Festplatte gelöscht wurden – sei es irrtümlich oder infolge eines Virenbefalls, eines Uninstallers oder fehlerhafter Software.

Avira UnErase – Freeware (für den privaten Einsatz) für Windows Vista, XP, 2000 – Sprache: Deutsch (Benutzerhandbuch inklusive) – Download

  1. Zum Wiederherstellen Ihrer Daten wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem die gelöschten Daten gesucht werden sollen. Anschließend markieren Sie die entsprechenden Dateien oder Programme.
  2. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Wiederherstellen.
  3. Geben Sie einen Speicherort auf Ihrer Festplatte an, an dem die gelöschten Daten wiederhergestellt werden sollen. Wählen Sie dabei nicht den ursprünglichen Speicherort der Daten aus. Das kann nämlich in seltenen Fällen zu Datenverlust führen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"