Gibt es einen Schutz gegen Spionageprogramme wie PRISM?

17. Januar 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Frage an die Redaktion: Immer wieder höre ich in den Nachrichten, dass Geheimdienste meine E-Mails ausspionieren. So soll der amerikanische Geheimdienst NSA Millionen von Mails abfangen und ebenso die Surfspuren nachverfolgen. Kann ich mich dagegen schützen?

Antwort:Wollen Sie Ihre E-Mails abhörsicher versenden, benötigen Sie ein Verschlüsselungsprogramm wie „GPG4Win“, das Sie im Download-Bereich von „Windows-Probleme lösen“ herunterladen können.

Zur Installation klicken Sie nach dem Download auf die Datei „gpg4win-2.0.0.exe“ (oder mit einer höheren Versionsnummer). Anschließend starten Sie das in „GPG4Win“ enthaltene Programm „Kleopatra“ und erstellen mit den Befehlen „Datei“ und „Neu“ ein neues Zertifikat, das Sie für die Verschlüsselung benötigen. Wählen Sie „OpenPGP (PGP/MIME)“ und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse für die Zustellung des Zertifikats an.

Klicken Sie anschließend auf „Schlüssel erzeugen“ und geben Sie unter „Passphrase“ das Kennwort zur Entschlüsselung der E-Mails ein. Nun werden zwei Schlüssel erzeugt, mit denen Sie Ihre E-Mails sichern: ein öffentlicher und ein privater Schlüssel. Ihre E-Mails verschlüsseln Sie dann mit dem öffentlichen Schlüssel (per Mausklick vor dem Versenden der Mail oder über „Extras“ und „Nachricht verschlüsseln“) und nur der Empfänger, der den privaten Schlüssel besitzt, kann die E-Mail wieder entschlüsseln.

Um sicher und spurenfrei im Internet zu surfen, aktivieren Sie im Internet Explorer über den Menüpunkt „Extras“ das „InPrivate- Browsen“. Das InPrivate-Browsen bietet gleich zwei Vorteile:

  1. Es werden keine Nutzerdaten aufgezeichnet. Weder der Verlauf noch temporäre Daten oder Formulardaten werden gespeichert.
  2. Nachdem Sie den Browser geschlossen haben, werden die Cookies gelöscht. Über das Menü „Extras“ und den Befehl „Einstellungen der InPrivate-Filterung“ können Sie die Speicherung von Inhalten für bestimmte Webseiten zulassen.

Verwenden Sie den Browser „Firefox“, klicken Sie auf das Firefox- Symbol und wählen Sie „Privaten Modus starten“.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"