Greifen Sie mit einem Klick auf bis zu 60 wichtige Dokumente zu

02. Januar 2017

Probieren Sie es einmal aus: Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eines der Programme in der Taskleiste oder in der Schnellstartleiste klicken, bekommen Sie in der Regel die 10 zuletzt geöffneten Dateien angezeigt und können sie direkt aufrufen.

Diese sogenannte Sprungliste können Sie mit diesem Tipp auf bis zu 60 Dateien verlängern:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und danach im Kontextmenü auf "Eigenschaften".
  2. Wechseln Sie im nächsten Fenster zur Registerkarte "Startmenü" und klicken Sie dort auf die Schaltfläche "Anpassen".
  3. Tragen Sie in der Zeile Anzahl der zuletzt verwendeten, in Sprunglisten anzuzeigenden Elemente den gewünschten Wert ein. Die größtmögliche Zahl ist 60.
  4. Schließen Sie alle Fenster per Klick auf "OK".

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"