Haben die Windows 7-Updates mein Spiel deaktiviert?

31. Oktober 2016

Frage an die Redaktion: „Nach einer Vireninfektion habe ich vor Kurzem meinen Windows 7-PC neu aufgesetzt, einen Virenscanner und alle Updates installiert. Unmittelbar nach der Installation habe ich außerdem das Spiel Call of Duty United Offensive für meinen Enkel installiert, das auch zunächst einwandfrei funktioniert hat. Doch nachdem Windows 7 alle Updates durchgeführt hat, lässt es sich jetzt nicht mehr starten. Es erscheint immer nur die Meldung, dass das Spiel mit Administratorrechten gestartet werden müsse, aber auch das funktioniert nicht. Können daran die Updates Schuld sein?“

Antwort: Ja, Sie haben mit Ihrer Vermutung Recht: Das Update KB3086255 vom 10. September 2015 deaktiviert die Unterstützung des Safedisc-Kopierschutzes und setzt damit alle Spieletitel außer Funktion, die damit geschützt werden. Das sollte die Ursache für den Ausfall Ihres Spiels sein.

Die Lösung für dieses Problem ist recht einfach, denn die benötigten (und vom Update ausgeschalteten) Systemdienste lassen sich von Hand wieder einschalten:

  1. Klicken Sie auf "Start/Alle Programme/Zubehör" und danach mit der rechten Maustaste auf "Eingabeaufforderung". Klicken Sie anschließend im Kontextmenü auf "Als Administrator ausführen".
  2. Tippen Sie im nächsten Fenster den Befehl "sc config secdrv start= demand" ein (Leerzeichen beachten) und drücken die Enter-Taste. Danach sollte der für Safedisc benötigte Dienst immer dann starten, wenn er benötigt wird.
  3. Microsoft empfiehlt, den Dienst auf die gleiche Weise mit dem Befehl "sc stop secdrv" wieder zu beenden.

Hintergrund ist der, dass mittlerweile einige Schadprogramme dieses Kopierschutzverfahren bzw. den zugehörigen Dienst als Einfallstor ausnutzen. Deswegen hat es das Sicherheitsupdate gegeben, das diese Lücke schließt. Es ist also vertretbar, den Dienst des Kopierschutzverfahrens für die Dauer des Spiels zu aktivieren und zu nutzen. Im täglichen Betrieb sollten sie ihn aber lieber abgeschaltet lassen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"