Internetgefahr Vorschussbetrug

25. Mai 2016

Vorschussbetrug ist eine Betrugsmasche, zu der gefälschte Online-Shops und E-Mails, in denen Ihnen große Summen versprochen werden, wenn Sie vorab einen Geldbetrag zahlen, gehören. Aktuell im Umlauf sind E-Mails und Faxe aus Hongkong oder anderen asiatischen Städten und Ländern, die nach dem Prinzip der „Nigeria- Connection“ arbeiten.

Bei der Nigeria-Connection handelt es sich um bestens organisierte und vernetzte Banden, die erstmals in Nigeria aufk amen. Sie versprechen Ihnen per E-Mail oder Fax Geld oder Waren, die Sie aber nur gegen Vorleistung erhalten sollen.

Gefälschte Online-Shops bieten Ware zu vergleichsweise günstigen Preisen an. Dafür sollen Sie aber Vorkasse leisten. Wenn Sie das tun, ist Ihr Geld verloren, denn die Ware kommt nicht.

Wie Sie sich schützen können:

E-Mails, in denen Ihnen Waren, Erbschaft en oder größere Geldsummen gegen Vorauszahlung oder Zahlung einer „Vermittlungsgebühr“ angeboten werden, verschieben Sie am besten sofort in den Papierkorb. Seriöse Online-Shops bieten Neukunden eine Registrierung an. Nach erfolgter Registrierung werden Sie auf Rechnung beliefert.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"