Kann ich die Programme im Startmenü neu sortieren?

05. Dezember 2016

Frage an die Redaktion: „Gibt es eine Möglichkeit, die im Startmenü unter Alle Programme aufgelisteten Programme und Ordner neu zu sortieren? Ich würde auch gerne eigene Programmgruppen einrichten.“

Antwort: Klicken Sie im Startmenü einfach mit der rechten Maustaste auf "Alle Programme" und dann im Kontextmenü auf "Öffnen – Alle Benutzer". Den Ordner Programme mit den Einträgen Ihres eigenen Benutzerkontos können Sie im nächsten Fenster per Doppelklick öffnen und dann die enthaltenen Ordner und Verknüpfungen bearbeiten.

  • Um neue Programmgruppen einzurichten, legen Sie einfach neue Unterordner an. Dort hinein können Sie einzelne Programmverknüpfungen oder ganze Ordner verschieben.
  • Leider werden alle Einträge im Ordner "Alle Programme" alphabetisch sortiert. Um eine andere Reihenfolge zu erreichen, hilft nur die manuelle Umbenennung der Verknüpfungen und Ordner. Stellen Sie den Namen einfach ein "01-, 02-" usw. voran, um die gewünschte Position und Sortierung im Startmenü zu erreichen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"