Kann ich die ständige Neuordnung der Apps in der Kachelansicht von Windows 8 unterbinden?

21. November 2014

Frage: Mittlerweile habe ich mich an die neue Oberfläche von Windows 8 gewöhnt, doch die Anordnung der Kacheln macht mich noch ganz verrückt. War beispielsweise die Kachel für mein E-Mail- Programm gestern noch links oben, so finde ich sie am nächsten Tag irgendwo in der Mitte des Bildschirms. So geht es mit allen Kacheln, die scheinbar willkürlich ihren Platz auf dem Desktop verändern. Kann ich diese Funktion in Windows 8 abstellen?

Antwort: Es stimmt, Windows 8 verändert die Position der Apps laufend und so ist man ständig auf der Suche nach seinen Programmen. Dabei meint es Windows 8 eigentlich nur gut, denn das Betriebssystem ordnet die am häufigsten gesuchten und verwendeten Apps immer oben an.

Sie können diese Einstellung in den PC-Einstellungen unter „Suche“ im Abschnitt „Suchverlauf“ ändern. Deaktivieren Sie darin die Option „Die am häufigsten gesuchten Apps oben anzeigen“. Doch es geht noch besser: Wollen Sie die Nachverfolgung der App-Nutzung gänzlich abschalten und die Apps alphabetisch sortiert anzeigen lassen, ändern Sie die Registrierungsdatenbank wie folgt:

  1. In der Kachelansicht geben Sie „Regedit“ ein und klicken „regedit. exe“ in der Ergebnisliste an.
  2. Im Registrierungseditor wechseln Sie auf den Schlüssel „HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\ Windows\EdgeUI“.
  3. Klicken Sie auf den Wert „EdgeUI“ und ändern Sie im rechten Fenster den Wert von „0“ auf „1“. Dadurch wird die automatische Anordnung deaktiviert.

Sollte der Eintrag „EdgeUI“ fehlen, legen Sie einen „DWORDWert (REG_DWORD)“-Schlüssel mit dem Namen „Disable- MFUTracking“ an. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste in das rechte Fenster des Registrierungseditors. Wählen Sie im Kontextmenü „Neu“ und dann „DWORD-Wert (REG_DWORD)“.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"