Kann ich ein zerstörtes Word-Dokument wieder reparieren?

09. März 2015

Frage: Ich arbeite gerade an einem größeren Word-Dokument. Dabei ist mir leider der Computer abgestürzt. Nach einem Neustart wollte ich das Word-Dokument wieder öffnen, doch es funktionierte nicht. Word meldete immer wieder, dass das Dokument beschädigt sei. Ich habe im Windows-Explorer den Speicherort der Word-Datei geöffnet. Das Dokument ist noch vorhanden und hat eine Dateigröße von zirka 15 MB. Kann ich diese Datei irgendwie reparieren? Ansonsten verliere ich zwei Tage Arbeit?

Eine kaum bekannte Funktion zur Rettung beschädigter Word- Dokumente bietet der Konverter „Text aus beliebiger Datei wiederherstellen“. Damit können Sie Texte bzw. Textpassagen aus einer beliebigen Datei extrahieren.

Beachten Sie aber dabei, dass die Formatierung des Dokuments und alle Nicht-Text-Elemente verloren gehen. Ebenfalls ist eine Konvertierung von Grafiken, Feldern und Zeichnungsobjekten nicht möglich. Lediglich Kopfzeilen, Fußzeilen, Fußnoten, Endnoten und Feldtexte werden als einfacher Text übernommen. So gehen Sie vor, wenn Sie den Text einer Datei wiederherstellen möchten:

  1. Gehen Sie im Menü auf „Datei“ und „Öffnen“ und wählen Sie das Dokument aus, das Sie wiederherstellen möchten.
  2. Im Feld „Dateityp“ klicken Sie auf die Option „Text aus beliebiger Datei wiederherstellen (*.*)“. Ab Word 2007 klicken Sie im „Öffnen“-Dialog die defekte Word-Datei an, klicken auf rechts neben der „Öffnen“- Schaltfläche und wählen „Öffnen und Reparieren“.
  3. Klicken Sie auf „Öffnen“ und Sie haben Zugriff auf das Word- Dokument mit den entsprechenden Formatierungseinschränkungen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"