Kein neuer Microsoft-Treiber verfügbar? Dann installieren Sie so einen Treiber des Herstellers

10. April 2015

Sollte die Suche in den Windows-Updates und Microsoft Online- Datenbanken erfolglos bleiben, können Sie einen Treiber installieren, der vom Hersteller des betreffenden Geräts zur Verfügung gestellt wird.

Gehen Sie dabei so vor:

  1. Laden Sie sich das Installations-Programm des Treibers von der Homepage des Herstellers herunter und speichern Sie es auf der Festplatte.
  2. Starten Sie das Installationsprogramm per Doppelklick. Danach sind zwei unterschiedliche Szenarien denkbar: Das Installationsprogramm übernimmt die komplette Treiber- Installation. In dem Fall folgen Sie seinen Schritten und Anweisungen und starten den PC am Ende neu. Damit ist die Installation für Sie abgeschlossen. Es kann jedoch auch sein, dass es sich beim Installationsprogramm um ein sogenanntes „selbstentpackendes Archiv“ handelt, das lediglich die Treiber-Dateien in einem Ordner auf der Festplatte ablegt. Das erkennen Sie daran, dass Sie beim Start des Programms nur nach einem Zielpfad zum Speichern der Dateien gefragt werden.
  3. Falls lediglich die Treiber-Dateien entpackt wurden, folgen Sie jetzt noch einmal den Schritten 1 bis 3 des vorigen Abschnitts.
  4. Klicken Sie danach aber auf "Auf dem Computer nach Treiber-Software suchen", suchen Sie anschließend die gespeicherten Treiber-Dateien auf Ihrer Festplatte heraus und lassen Sie Windows 7 die Dateien installieren. Auch hier ist in der Regel zum Abschluss ein Neustart des PCs nötig.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"