Lösen Sie mit wenigen Mausklicks alle Update-Fehler in Windows

26. August 2016

Updates sind wichtig, um Ihr Windows immer auf dem aktuellsten Stand zu halten und Sicherheitslücken zu schließen. Doch nicht immer verläuft die Installation eines Updates, eines Service Packs oder Patches von Microsoft fehlerfrei.

Die Vorgänge während einer Update-Installation sind sehr komplex, sodass immer wieder einmal Schwierigkeiten auftreten können. Microsoft ist sich dieser Problematik bewusst und hat ein Tool entwickelt, das die Update-Fehler repariert. Wenn Sie dieses Tool anwenden, steht anschließend einem erfolgreichen Update von Windows nichts mehr im Wege.

Weiterer Vorteil: Das Tool namens Fix it erledigt in Sekunden mehrere Aufgaben, für die Sie bei manueller Ausführung mindestens eine halbe Stunde Zeit benötigen.

Wie Sie mit dem Fix it von Microsoft hartnäckige Windows-Update-Fehler lösen

Das Tool Fix it repariert verschiedene Dienste und Komponenten, die für ein fehlerhaftes Update infrage kommen, beispielsweise den Windows Installer, den für Updates wichtigen Dienst BITS (Background Intelligent Transfer Service) und das Windows- Update sowie einen defekten Windows-Update-Agenten.

Windows 7: So reparieren Sie Windows-Update-Fehler schnell und erfolgreich

Laden Sie MicrosoftFixit50202.msi aus der von mir überprüften Tool-Datenbank von Microsoft herunter: go.microsoft. com/?linkid=9665683.

Speichern Sie die Datei in einem beliebigen Ordner auf Ihrer Festplatte und führen Sie sie mit einem Doppelklick aus. Bestätigen Sie als Erstes die Lizenzbestimmungen und klicken Sie dann auf "Next".

Das Programm besitzt zwei Modi: Standard und Aggressiv. Führen Sie zunächst den Standardmodus aus und testen Sie dann das Update. Wenn das Problem weiterhin besteht, starten Sie das Tool erneut und wählen den Aggressiv-Modus aus.

Die Windows-Update-Komponenten werden nun automatisch zurückgesetzt, wobei vorher ein Wiederherstellungspunkt gesetzt wird. Im Falle von Problemen können Sie das System auf diesen Wiederherstellungspunkt zurücksetzen.

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"