Mehr Komfort beim Datenaustausch per Clouddienst "Dropbox"

26. März 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Natürlich können Sie Ihre wichtigen Daten immer auf einem USB-Stick mit sich herumtragen, doch sicherer und bequemer ist der Cloud-Dienst „Dropbox“. Lesen Sie jetzt, wie Sie via Internet einen permanenten Zugriff auf Ihre Daten einrichten und wie Sie mit den Teamfunktionen Dokumente gleichzeitig per Dropbox bearbeiten – egal, von welchem Ort der Welt aus.

Mit der Dropbox können Sie sich Ihre eigene private Cloud einrichten. Laden Sie das Tool von der Webseite www.dropbox.com/install herunter und installieren Sie es. Nach der Installation rufen Sie das Programm auf und registrieren sich. Wählen Sie den kostenlosen Speicher. Sie können später bei Bedarf noch zusätzlichen Speicher kaufen.

Im Windows-Explorer wird ein neuer Ordner mit dem Namen „Dropbox“ angezeigt. Dieser Ordner ist der direkte Zugang zu dem Cloud-Speicher mit zwei Ordnern: „Public“ und „Photos“.

Sie können neue Ordner anlegen und einen Ordner mit einem Rechtsklick auf „Diesen Ordner freigeben“ anderen Benutzern zur Verfügung stellen. Ihre Freunde und Bekannten, denen Sie den Zugriff auf Ihre Dokumente gestatten, müssen nicht einmal ein Dropbox-Konto besitzen. In das Feld „Teamkollegen zu diesem Ordner einladen“ tragen Sie einfach die E-Mail-Adressen oder die Facebook-Namen Ihrer Freunde und Bekannten ein, die den Ordner mitbenutzen dürfen.

Abschließend schicken Sie Ihren Bekannten einen Link zu Ihrem Dropbox-Ordner, der damit für den Zugriff freigegeben ist. Klicken Sie den Ordner, für den Sie einen Link veröffentlichen möchten, mit der rechten Maustaste an. Wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl „Dropbox“ und den Unterbefehl „Link holen“. Es startet der Web-Browser mit der Dropbox-Webseite.

Auf der Seite sehen Sie den Ordner sowie die dazugehörigen Dokumente. Kopieren Sie den Link aus der Adressleiste. Diesen Link können Sie anschließend per E-Mail verschicken.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"