Mein PC schaltet sich nicht aus. Was kann ich dagegen tun?

23. September 2016

Frage: „Seit einiger Zeit schaltet sich mein PC beim Herunterfahren nicht mehr aus, der Ein-/Ausschalter bleibt einfach an. Wenn ich einen Neustart durchführen möchte, muss ich ihn sogar von der Stromversorgung trennen und wieder neu einschalten, weil der Reset-Schalter keine Funktion mehr hat. Zudem funktioniert der Klammergriff zum Öffnen des Task-Managers nicht mehr. Zuvor ist der Computer drei Jahre lang problemlos gelaufen. Was kann ich tun, um das Problem zu beseitigen?“

Antwort: Wenn sich der PC nicht mehr korrekt herunterfahren oder neu starten lässt, stürzt mit großer Wahrscheinlichkeit ein Programm bzw. ein Dienst vor dem Erreichen des Ausschaltsingnals ab. Oder der benötigte Befehl zum Abschalten wird blockiert. Dieser Umstand und die Tatsache, dass der Klammergriff nicht mehr funktioniert, deuten stark auf die Infektion mit einem Schadprogramm hin. Das Schadprogramm versucht wahrscheinlich, das Ausschalten Ihres PCs zu verhindern, damit es in jedem Fall sein Unwesen treiben kann. Andererseits will es natürlich verhindern, dass Sie es per Task-Manager beenden, und blockiert die entsprechende Funktion.

Meine dringende Empfehlung: Scannen Sie den PC schnellstens mit einer (kostenlosen) Notfall-DVD.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"