Mit den perfekten Einstellungen haben Sie länger Freude an Ihrer leistungsstarken SSD-Festplatte

24. November 2014

Ich schwöre auf die Kombination von SSD und herkömmlichen Festplatten in einem PC. Mein Windows-Betriebssystem habe ich auf der SSD-Platte installiert. Windows startet nun in kürzester Zeit und ist bereits nach Sekunden einsatzbereit. Aufgrund begrenzter Schreibzugriffe ist die Lebensdauer einer SSD im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten jedoch wesentlich kürzer. Mit den richtigen Einstellungen schenken Sie Ihrer SSD aber einige Jahre mehr Laufzeit und das System wird gleichzeitig auch noch schneller.

SSDs (Solid State Disks) sind nur begrenzt haltbar. Aufgrund der vielen automatisierten Schreibvorgänge von Windows ist es daher umso wichtiger, für eine optimale Konfiguration zu sorgen. Denn damit erhöhen Sie die Lebensdauer Ihrer SSD.

Deaktivieren Sie die Wiederherstellungsfunktionen von Windows

Windows Vista und Windows 7/8 – nicht aber XP! – verfügen über eine komfortable Wiederherstellungsfunktion, die Ihre Dateien automatisch im Hintergrund speichert. Diese Funktion, die über einen Dienst von Windows verwaltet wird, sollten Sie für eine optimale Ausnutzung Ihrer SSD-Fesplatte deaktivieren. Denn dabei werden von Windows sogenannte Schattenkopien von älteren Dateiversionen gesichert und dazu zahlreiche Leseund Schreibzugriffe ausgeführt.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Wiederherstellungsfunktion zu deaktivieren:

  1. Über „Start“ klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Computer“ (Windows 7/Vista) und wählen dann im Kontextmenü die „Eigenschaften“.
  2. In Windows XP wechseln Sie auf die Registerkarte „Systemwiederherstellung“. In Windows 8/7/Vista klicken Sie am linken Rand auf „Computerschutz“.
  3. Markieren Sie das SSD-Laufwerk und klicken Sie auf „Konfigurieren“.
  4. Aktivieren Sie die Option „Computerschutz deaktivieren“.
  5. Bestätigen Sie die Änderung mit „OK“.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"