Mit der Dateivorschau blicken Sie ohne Programmstart in jedes Dokument

11. Dezember 2013
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Windows 7 macht es einem zuweilen schwer, wenn man auf der Suche nach einem bestimmten PDF-Dokument, einem Foto oder einer Excel-Datei ist: Datei anwählen, Programm starten, hineingucken, Programm schließen und das ganze von vorn.

Nutzen Sie stattdessen die blitzschnelle Dateivorschau, die Ihnen in jedem Explorerfenster zur Verfügung steht. Markieren Sie dazu die gewünschte Datei und tippen Sie die Tastenkombination Alt + P. Daraufhin wird der Inhalt der Datei rechts im Fenster groß sichtbar. Durch Anfassen und Verschieben mit der Maus lässt sich die Größe optimal anpassen. Sie möchten die nächste Datei anschauen? Blättern Sie einfach mit den Pfeiltasten weiter durch den Explorer. Durch erneutes Antippen von Alt + P blenden Sie die Vorschau wieder aus.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"