Nutzen Sie die Remote-Unterstützung von Windows Vista

15. Mai 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Mit der Remote-Unterstützung von Windows Vista können Sie sich Unterstützung über das Internet oder auch über ein lokales Netzwerk holen, indem Sie einem Benutzer, vorzugsweise einem erfahrenen Experten, zunächst die Ansicht auf Ihren Desktop gewähren. Sofern Sie zustimmen, kann der Experte Ihren Computer dann auch von seinem PC aus fernsteuern, um Ihnen so bei der Lösung Ihres Problems zu helfen.

So fordern Sie Hilfe mit der Remote-Unterstützung an:

  1. Über Start und Hilfe und Support gelangen Sie zum Hilfe- und Supportcenter. Darin finden Sie unter Jemanden fragen den Eintrag Verwenden Sie die Windows Remoteunterstützung, um Hilfe von einem Freund zu erhalten oder um Hilfe anzubieten, den Sie anklicken müssen.
  2. Das folgende Fenster ermöglicht Ihnen, mit Jemanden um Hilfe bitten, dem Sie vertrauen jemanden den Zugriff auf Ihren PC durch eine entsprechende Einladung zu ermöglichen. Alternativ dazu können Sie auch Jemandem Hilfe anbieten.
  3. Nun muss Ihr Helfer via E-Mail benachrichtigt werden. Sie haben dabei zwei Möglichkeiten: Via Einladung über E-Mail senden versenden Sie eine Nachricht mit den erforderlichen Zugangsdaten. Mit Diese Einladung als Datei speichern können Sie in einem gemeinsamen LAN die Einladungsdatei auch auf einem gemeinsam nutzbaren Netzwerklaufwerk  interlegen und Ihren Helfer per Telefon darüber informieren.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"