Office 2007 oder Office 2010 starten nicht? Hier ist die Lösung!

19. Februar 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Statt Word, Excel oder PowerPoint tauchen beim Start von Office 2007 oder Office 2010 in seltenen Fällen nur kryptische Fehlermeldungen auf oder die Anwendungen stürzen gleich ganz ab?

Häufig liegt die Ursache für solche Probleme in defekten oder inkompatiblen Add-Ins begraben. Durch einen Start von Office 2007 bzw. Office 2010 im abgesicherten Modus können Sie die Add-Ins deaktivieren:

  1. Drücken Sie dazu die [STRG]-Taste beim Start von Outlook, Excel, Word oder PowerPoint und halten Sie sie gedrückt, bis die folgende Meldung erscheint: „PowerPoint hat festgestellt, dass sie die STRG-Taste gedrückt halten. Möchten Sie PowerPoint im abgesicherten Modus starten?“ Der Programm-Name in dieser Meldung variiert natürlich je nach aufgerufener Anwendung.
  2. Klicken Sie jetzt auf „Ja“, um die Anwendung im abgesicherten Modus zu starten. Im abgesicherten Modus sind keinerlei Add-Ins oder Vorlagen aktiv – Office 2007 bzw. Office 2010 läuft quasi im ‚Notbetrieb‘.
  3. Klicken Sie jetzt auf „Datei/Optionen“ und wechseln Sie dort zu „Add-Ins“.
  4. Im  Bereich „Verwalten“ wählen Sie den Eintrag „COM-Add-Ins“ aus und klicken dann auf die Schaltfläche „Gehe zu“.
  5. Schalten Sie jetzt den automatischen Start der defekten oder inkompatiblen Add-Ins aus. Falls Sie nicht wissen sollten, welches Add-In Ihnen Probleme bereitet, dann sollten Sie zunächst das Add-In deaktivieren, das Sie zuletzt installiert haben. Starten Sie anschließend die Anwendung neu und wiederholen Sie gegebenenfalls die oberen Schritte, bis Sie den Störenfried entlarvt haben. Andere Add-Ins, die Sie im Rahmen Ihrer Fehlersuche deaktiviert haben, können Sie anschließend natürlich wieder aktivieren.
  6. Wiederholen Sie außerdem die oben beschriebenen Schritte für den Eintrag „Vorlagen“, da auch eine Vorlage für Ihre Probleme mit Office 2007 bzw. Office 2010 verantwortlich sein könnte.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"