Optimieren Sie die Schrift-Darstellung auf Ihrem Bildschirm

06. Dezember 2013
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Windows 7 bringt die ClearType-Funktion mit, die alle Schriften auf dem Bildschirm noch besser lesbar macht.

Diese aktivieren und optimieren Sie so:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung, klicken Sie dort auf "Darstellung und Anpassung" und danach auf "Clear- Type-Text" anpassen.
  2. Falls erforderlich, aktivieren Sie im ersten Schritt des Assistenten die Option "ClearType aktivieren" und klicken Sie auf "Weiter". Anschließend überprüft Windows, ob Ihr Monitor auf die optimale Auflösung eingestellt ist, das ist aber normalerweise der Fall.
  3. Wählen Sie in den nächsten vier Schritten jeweils das am besten lesbare Textbeispiel aus und klicken Sie danach auf "Weiter". Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, beenden Sie den Assistenten mit "Fertig stellen".

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"