Pannenhilfe: Beschädigtes Word-Dokument oder Excel-Tabelle reparieren

17. Juni 2012

Word, Excel, PowerPoint sind auf nahezu jedem Rechner im Dauereinsatz. Und wenn nicht Microsoft Office zum Einsatz kommt, dann werden Dokumente, Tabellen und Präsentationen mit der Open-Source-Alternative OpenOffice bearbeitet. Doch wenn ein Dokument, eine Tabelle oder eine Präsentation beschädigt ist, schauen Anwender in die Röhre - oder auf einer praktischen Webseite vorbei, die Office-Dateien repariert:

Auf der Webseite von OfficeRecovery Online laden Sie die defekte Office-Datei hoch, die Sie nicht mehr öffnen können. Während die Datei noch hochlädt, wird Sie bereits geprüft, sodass bereits wenige Sekunden nach dem beendeten Upload ein Reparatur-Ergebnis zur Verfügung steht. Das Hochladen erfolgt dabei über eine gesicherte Leitung, sodass auch sensible Daten und firmeninterne Dokumente sicher sind.

Da OfficeRecovery Online direkt über den Browser läuft, muss keine separate Software installiert werden.

Der große Haken dieses praktischen Services ist der Preis: Wird ein Dokument wiederhergestellt, kann es nur als kostenlose Demo angeschaut werden. Falls das Dokument wie gewünscht gerettet werden konnte, dann kann es kostenpflichtig heruntergeladen werden - und zwar für happige 31,60 Euro. Dabei handelt es sich um einen Festpreis, der bei wichtigen Excel-Tabellen oder einer beschädigten Diplomarbeit sicherlich absolut berechtigt ist. Komplett kostenlos und wesentlich günstiger fahren Sie allerdings, wenn Sie regelmäßig Backups Ihrer wichtigen Daten anlegen - denn dann können Sie auf eine zuvor gesicherte Kopie zugreifen. Wie Sie schnell und einfach Sicherheitskopien Ihrer Dateien anlegen, lesen Sie hier:

Sie erreichen die Website von OfficeRecovery Online unter https://online.officerecovery.com/de

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"