Pannenhilfe: Defektes Energie-Schema reparieren

25. Januar 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Ein fehlerhaft konfiguriertes Energie-Schema für Windows kann die Akkulaufzeit drastisch reduzieren. Dabei muss es sich nicht mal zwangsläufig um tiefgreifende Probleme handeln - häufig saugt bereits ein zu helles Display den Akku in Windeseile leer. Microsoft hat deshalb eine Lösung veröffentlicht, mit der sich fehlerhafte Energie-Schemata reparieren lassen:

Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei Optionen. Mit "Detect problems and apply the fixes for me (Recommended" werden vorhandene Probleme gesucht und automatisch behoben. Dies ist die empfohlene Vorgehensweise, die sich insbesondere für Einsteiger und Nutzer ohne fundierte PC-Kenntnisse eignet.

Die Option "Detect problems and let me select the fixes to apply" überlässt Ihnen hingegen die Wahl, welche der gefundenen Probleme auch wirklich behoben werden sollen. Dies ist dann empfehlenswert, wenn Sie beispielsweise Ihren Bildschirm extra so hell wie möglich eingestellt haben, weil Sie oft unter direktem Sonnenlicht arbeiten müssen. Dann können Sie verhindern, dass diese Einstellung geändert wird.

In der Liste der gefundenen Probleme erhalten Sie zusätzliche Informationen, wenn Sie mit dem Mauszeiger auf einem der gefundenen Probleme verharren.

Download von Microsoft Fix-It für fehlerhafte Energie-Schemata: http://support.microsoft.com/mats/windows_battery_power_settings/ 

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"