Pannenhilfe: Leeren Bereich im Windows-Explorer reparieren

03. Juli 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Durch ein Windows-Update kann es dazu kommen, dass der linke Bereich im Windows-Explorer unter Windows 7 und Vista leer bleibt. Dieser Fehler wird durch einen falschen Wert in der Registry bzw. einen beschädigten Registry-Eintrag verursacht, den Sie jedoch mit wenigen Handgriffen beseitigen können:

In der Regel genügt es bereits, die DLL-Datei „shdocvw.dll“ zu reparieren – dazu klicken Sie auf „Start/Alle Programme/Zubehör“. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ und wählen Sie den Befehl „Als Administrator ausführen“ aus dem Kontextmenü aus.

  1. Geben Sie in der Eingabeaufforderung den Befehl „regsvr32/i shdocvw.dll“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Starten Sie jetzt Ihren Rechner neu und rufen Sie anschließend den Windows-Exploer auf.

Der Fehler müsste jetzt behoben sein. Falls er wider Erwarten immer noch besteht, müssen Sie jetzt jedoch noch kurz in die Untiefen der Registry abtauchen:

  1. Klicken Sie auf „Start“ und geben Sie „regedit“ ins Suchfeld ein. Drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
  2. Navigieren Sie jetzt zu dem Schlüssel „HKEY_CURRENT_USER\Software\
    Microsoft\Internet Explorer\Main“. Löschen Sie dort in der rechten Spalte den Eintrag „ExplorerBar.“
  3. Schließen Sie anschließend die Registry und starten Sie Ihren Rechner neu.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"