Richten Sie Ihr System mit Hilfe des Windows-Geräte-Managers fehlerfrei ein

23. Dezember 2013
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Nutzen Sie den Geräte-Manager als Schaltzentrale für die optimale Windows-Konfiguration, denn nur hier haben Sie Zugriff auf alle Hardware-Komponenten Ihres PCs. Ich zeige Ihnen, wie Sie mit dem Geräte-Manager feststellen, ob die Hardware des Computers ordnungsgemäß funktioniert, wie Sie die Hardware-Konfiguration ändern und wie Sie Geräte aktivieren oder deinstallieren.

Der Geräte-Manager stellt die gesamte Konfiguration Ihres PCs in einer Baumstruktur dar. Diese Darstellung erfolgt nach Geräteknoten, unter denen die eigentlichen Geräte aufgelistet werden. Wenn Sie die Eigenschaften der einzelnen Geräte im Detail betrachten, haben Sie Zugriff auf die Hardware-Konfiguration und die Treiber.

Sie starten den Geräte-Manager über die Systemsteuerung und „Geräte-Manager“. Nur in Windows XP müssen Sie dazu vorher auf „System“ klicken und auf das Register „Hardware“ wechseln. Noch schneller geht es über die Tastenkombination "Windows + Pause-Taste" und die Auswahl des Menüpunktes „Geräte-Manager“.

Der Geräte-Manager verfügt über wichtige Funktionen. Mit „Aktion“ und „Drucken“ erhalten Sie einen kompletten Bericht über Ihr System. Mit der Bearbeitungsleiste können Sie Geräte aktivieren oder deaktivieren und nach neuer Hardware suchen. Ein Doppelklick auf ein Gerät zeigt Ihnen Detailinformationen sowie den verwendeten Treiber und die benötigten Ressourcen an.

Nutzen Sie auch die weiteren Darstellungsformen über den Befehl „Ansicht“. Damit können Sie beispielsweise nach freien Ressourcen suchen („Ressource nach Typ“) oder nach Verbindungen („Ressourcen nach Verbindung“).

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"