"Schließen"-Schaltfläche von Windows verkleinern

17. Mai 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Zugegeben, auf den ersten Blick wirkt das Tool, das wir Ihnen gleich vorstellen, reichlich speziell – aber geben Sie ihm eine Chance:

Mit „Windows Close Button Resizer“ können Sie nichts anderes machen, als die Größe der „Schließen“-Schaltfläche in der oberen rechten Fensterecke zu verändern. Der Sinn dahinter drängt sich nicht sofort auf, aber zahlreiche Anwender erwischen Tag für Tag statt der „Maximieren“-Schaltfläche aus Versehen den „Schließen“-Button und beenden die aktuelle Anwendung.

Falls Sie auch hin und wieder die falsche Schaltfläche erwischen, könnte es deshalb nützlich sein, wenn Sie einfach die Größe des „Schließen“-Buttons minimieren. Dadurch drosseln Sie die Wahrscheinlichkeit, versehentlich darauf zu klicken. Einfach Windows Close Button Resizer herunterladen, starten und die gewünschte Größe eingeben (die Sie einfach durch Rumprobieren herausfinden können).

Falls Sie die Größenänderung rückgängig machen wollen, klicken Sie einfach auf „Restore“.

Download von Windows Close Button Resizer: http://www.door2windows.com/windows-close-button-resizer-resize-close-buttons-width-in-windows-7-vista/

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"