Sie kaufen die falschen Komponenten

15. Februar 2016

Sehen Sie zuerst einmal nach, welche Komponenten in Ihrem PC verbaut sind, bevor Sie Fehlkäufe tätigen und dadurch Zeit oder gar Geld verlieren. Die Anschlüsse der Komponenten sind unterschiedlich und nicht immer ist der passende Anschluss auf Ihrem Mainboard Ihres PCs vorhanden.

Mit einem Tool wie Dr. Hardware analysieren Sie bereits vorab alle PC-Komponenten sowie Ihren Computer überhaupt, ohne diese öffnen zu müssen. So stellen Sie sicher, dass Sie garantiert direkt das richtige Bauteil besorgen.

Laden Sie Dr. Hardware aus dem Internet herunter. Starten Sie die Installation mit einem Doppelklick auf die heruntergeladene Datei „dr2015d.exe“.

Folgen Sie den Installationsanweisungen und starten Sie anschließend Dr. Hardware. Achten Sie auf den Abschnitt „Hardware“ am linken Rand. Mit einem Klick auf die Optionen darunter, beispielsweise „Übersicht“ oder „Prozessor“ , erhalten Sie im rechten Fenster detaillierte Informationen zu der jeweils markierten Komponente . Mit diesen Angaben kaufen Sie die für Ihren PC passenden Hardware-Komponenten ein und schließen teure Fehlkäufe aus.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"