SkyDrive: Gelöschte Dateien wiederherstellen

27. September 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bislang war eine gelöschte Datei bei Microsofts kostenloser Online-Festplatte "SkyDrive" für immmer verloren. Doch jetzt hat Microsoft einen Papierkorb nachgerüstet, damit Sie gelöschte Dateien wiederherstellen können, falls sie versehentlich gelöscht wurden:

  1. Rufen Sie dazu in Ihrem Browser die folgende Adresse auf: https://skydrive.live.com/  
  2. Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Benutzerdaten bei Ihrem Microsoft Live-Benutzerkonto an.
  3. In der unteren linken Ecke sehen Sie jetzt den Papierkorb. Mit einem Klick darauf werden Ihnen alle Dateien angezeigt, die Sie in letzter Zeit gelöscht haben.
  4. Eine gelöschte Datei stellen Sie wieder her, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und den Befehl "Wiederherstellen" aus dem Kontextmenü auswählen.

Dadurch eignet sich Microsofts Online-Festplatte endlich auch für Anwender, die auf mehr Sicherheit bedacht sind. Während zuvor ein unbedachter Klick schnell zu einem ärgerlichen Datenverlust führen konnte, verhält sich SkyDrive jetzt wie von Windows gewohnt: Gelöschte Dateien landen zuerst in einem Papierkorb, der quasi als doppelter Boden fungiert und das Wiederherstellen gelöschter Dateien ermöglicht.

Weitere Informationen zu SkyDrive und wie Sie die 25 GB kostenlosen Online-Speicher nutzen, finden Sie in diesen Artikeln:

SkyDrive: 25 GB kostenloser Speicherplatz im Netz von Microsoft

SkyDrive unter Windows XP nutzen

Dateien schneller hochladen bei Dropbox, SkyDrive und Google Drive

Dateien verschlüsseln bei SkyDrive, Google Drive und Dropbox

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"