So einfach spielen Sie im Netzwerk freigegebene Dateien ab

21. Dezember 2016

Sie möchten an Ihrem PC eine freigegebene Datei mit dem VLC-Player abspielen?

Dann gehen Sie so vor:

  1. Öffnen Sie den Windows 7-Explorer und klicken Sie darin links in der Randspalte auf "Heimnetzgruppe".
  2. Daraufhin erscheinen rechts im Fenster die Computer Ihrer Heimnetzgruppe, die gerade eingeschaltet und in Ihrem Netzwerk angemeldet sind. Öffnen Sie den Eintrag mit den freigegebenen Dateien per Doppelklick und darin den gewünschten Medien-Ordner.
  3. Starten Sie die Wiedergabe der gewünschten Datei per Doppelklick. Falls der Dateityp nicht mit dem VLC-Player verknüpft ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, dann im Kontextmenü auf Öffnen mit und im Untermenü auf "VLC Media Player".
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"