So klappen die ersten Schritte in der Windows-8-Welt

04. September 2013
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Windows 8 ist ein Betriebssystem, das auf Tablet-Computern und PCs gleichermaßen gut funktionieren soll, und diese Maxime hat die komplette Umgestaltung des Bedienungskonzeptes zur Folge gehabt. Für die meisten von Ihnen dürfte es deshalb zunächst sehr ungewohnt sein, sich auf der neuen Windows-8-Oberfl äche zu bewegen, zumal es recht wenige Hilfen gibt, die Ihnen das Leben erleichtern. Damit die ersten Schritte nicht zum Reinfall werden, zeigen wir Ihnen, wie Sie am besten zurechtkommen.

Die neue Windows-8-Oberfläche sieht so ganz anders aus als bisher. Das liegt daran, dass sie eine ganz neue Funktion einnimmt. Sie ist nicht mehr länger Ablageplatz für Ordner und Dateien, sondern ersetzt mit ihren Kacheln das Startmenü und bietet zusätzlich Informationen. Hier sind die wichtigsten Tipps zur Bedienung:

  • Das Anklicken einer Kachel startet das zugehörige Programm. Anders als bei Windows 7 starten Apps aber sofort im Vollbild-Modus. Ältere Software, wie zum Beispiel Microsoft Offi ce 2010 startet wie gewohnt im Fenster.
  • Sie werden recht schnell feststellen, dass es bei Apps keine Schaltfläche zum Beenden gibt. Die Lösung: Tippen Sie entweder die Tastenkombination Alt + F4 oder bewegen Sie den Mauszeiger an den oberen Bildschirmrand, bis er sich in eine kleine Hand verwandelt. Ziehen Sie ihn dann bei gedrückter Maustaste bis an den unteren Bildschirmrand.
  • Sie möchten zwischen den aktiven Programmen hin und her wechseln? Nutzen Sie dazu die Tastenkombination Alt + Tab . Oder bewegen Sie den Mauszeiger in die linke obere Ecke und ziehen Sie ihn (ganz am Rand) ein Stückchen nach unten. Dadurch wird links eine Seitenleiste eingeblendet, in der Sie die Vorschaubilder der Programme zum Anklicken finden.
  • Um jederzeit zurück zum Startmenü zu gelangen, tippen Sie die Windows-Taste oder bewegen den Mauszeiger in die linke untere Ecke. Dort erscheint ein Kachel-Symbol zum Anklicken.
  • Wenn Sie den Mauszeiger in eine der beiden rechten Bildschirmecken bewegen, wird am rechten Rand ein Menü eingeblendet. Auch hier finden Sie mit Start das Symbol für den Desktop, aber auch die Suchfunktion, zwei Symbole zum Veröffentlichen oder Drucken/Ausgeben von Inhalten und das Symbol für die System-Einstellungen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"