So lassen Sie Ihren PC im Notfall von einer CD oder DVD starten

29. September 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Manchmal ist es einfach passiert: Windows 7 startet nicht mehr oder ein Virus hat das System im Griff. Hier hilft oft nur noch der Start von einer Notfall-CD, zum Beispiel mit dem Trinity Rescue Kit oder einem Virenscanner. Doch falls Ihr PC so eingestellt ist, dass er nicht automatisch von CD startet, ist guter Rat teuer. Mit meiner Anleitung befreien Sie sich aus dieser Klemme, stellen die Startreihenfolge neu ein und booten danach das Notfall-System.

Die meisten aktuellen PCs und Notebooks lassen sich ganz einfach dazu bewegen, von einer eingelegten CD zu starten:

  1. Legen Sie die Notfall-CD in das DVD-Laufwerk Ihres Computers ein. Starten Sie den PC danach neu oder fahren Sie ihn herunter und schalten ihn wieder ein.
  2. Tippen Sie noch während die Einschaltmeldung angezeigt wird die Taste F12 (am besten mehrmals kurz hintereinander).
  3. Bewegen Sie die Markierung mit den Pfeil-Tasten auf den Eintrag für das CD-Laufwerk, in diesem Beispiel CDROM, und drücken Sie die Enter-Taste. Danach startet Ihr Computer von der eingelegten CD.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"