So richten Sie blitzschnell Ihren freigegebenen Netzwerk-Drucker ein

09. Dezember 2015

Unmittelbar nachdem Sie der Heimnetzgruppe beigetreten sind, durchsucht Windows 7 das Netzwerk nach freigegebenen Dateien, Ordnern und Druckern. Wird ein Drucker gefunden, erscheint rechts unten in der Taskleiste eine Meldung.

Klicken Sie auf die Meldung und danach auf "Treiber installieren". Windows 7 lädt daraufhin die benötigten Treiberdateien von dem anderen PC herunter, installiert sie im System und macht den Drucker für Ihre Programme verfügbar. Danach können Sie wie gewohnt beim Ausdrucken darauf zugreifen.

Hier finden Sie alle freigegebenen Dateien und Ordner

Um gegenseitig auf freigegebene Dateien und Ordner zugreifen zu können, müssen die beteiligten PCs natürlich eingeschaltet und mit dem Netzwerk verbunden sein. Ist das der Fall, erhalten Sie nach einer kleinen Anpassung des Startmenüs blitzschnellen Zugriff darauf:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und danach im Kontextmenü auf "Eigenschaften".
  2. Wechseln Sie im nächsten Fenster zur Registerkarte "Startmenü" und klicken Sie dort auf "Anpassen".
  3. Aktivieren Sie im nächsten Fenster in der Liste die Option "Heimnetzgruppe" und schließen Sie danach alle Fenster per Klick auf "OK".
  4. Öffnen Sie die Heimnetzgruppe per Klick auf "Start/Heimnetzgruppe".

Im nächsten Fenster finden Sie die anderen Computer in der Gruppe, per Doppelklick können Sie die freigegebenen Bibliotheken, Ordner und Dateien öffnen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"