So verbessern Sie die PC-Sicherheit durch häufigere Updates

21. November 2016

Windows 7-Updates sind unverzichtbar für die Sicherheit Ihres Computers, denn damit werden bekannt gewordene Sicherheitslücken beseitigt und gegen Hackerangriffe geschlossen. Windows 7 sucht standardmäßig alle 22 Stunden nach neuen Updates, aber Besitzer von Windows 7 Ultimate und Professional können dieses Intervall durch eine einfache Einstellung verkürzen.

So ist Ihr PC noch schneller auf dem neuesten Sicherheitsstand.

  1. Tippen Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R und geben Sie im nächsten Fenster den Befehl "gpedit.msc" ein. Drücken Sie zum Abschluss die Enter-Taste.
  2. Öffnen Sie im nächsten Fenster links per Mausklick den Zweig "Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/ Windows-Komponenten/Windows Update".
  3. Öffnen Sie rechts im Fenster den Eintrag "Suchhäufigkeit für automatische Updates" per Doppelklick. Aktivieren Sie im nächsten Fenster per Mausklick die Option "Aktiviert" und tragen Sie weiter unten das gewünschte Zeitintervall ins Feld "In folgenden Abständen (Stunden) nach Updates suchen" ein, zum Beispiel "8".
  4. Schließen Sie das Fenster per Klick auf "OK". Nach dem nächsten Neustart des PCs ist das verkürzte Suchintervall aktiv.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"